Wo und wann treffen wir uns

 

Normalerweise treffen wir uns im 14-tägigen Rhythmus an allen Montagen in geraden
Wochen (es sei denn dieser fällt auf einen Feiertag) abends in der Zeit von 19:00 Uhr bis
etwa 20:30 Uhr im Elisabethenstift in Darmstadt.Dies ist aufgrund der Corona-Krise bis
auf weiteres nicht möglich.


Vorübergehend dürfen wir stattdessen ab Oktober 2020 an jedem dritten Montag eines
Monats den Gruppenraum des paritätischen Wohlfahrtsverbandes in der
Regionalgeschäftsstelle Darmstadt benutzen.

 

Hinweis: die genannten Termine berücksichtigen nicht eventuelle Einschränkungen durch die jeweils aktuelle Pandemie-Lage. Aktuell sind keinerlei Treffen in der Poststraße mehr möglich. Sobald sich die Situation wider ändert, teilen wir das mit.

 

Veranstaltungsort


Der Paritätische
Poststraße 9
64293 Darmstadt


Der Gruppenraum befindet sich im 3.OG. Die Hauseingangs-Tür ist nicht offen. Bitte
beim „Paritätischen“ klingeln. Ab kurz vor 19:00 Uhr wird jemand oben sein und öffnen.
Maskenpflicht im Ganzen Haus außerhalb des Gruppenraums. Die maximale
Die Teilnehmerzahl ist derzeit corona-bedingt auf maximal acht Personen begrenzt.


Die nächsten Termine

 

15.November

20.Dezember
17.Januar 2022
21.Februar
21.März
18.April Das Treffen fällt aus wegen Ostermontag!
16.Mai
20.Juni


Jeweils 19:00 Uhr bis ca.20:30 Uhr.

 

Anreise
Die Poststraße 9 befindet sich in dem in Darmstadt auch als „Miele-Haus“ bekannten
Gebäude Schräg gegenüber vom Haupteingang des Hauptbahnhofs.
Mit öffentlichen Verkehrsmitteln ist der Veranstaltungsort also sehr gut zu erreichen.


Für Autofahrer gilt: Dort direkt gibt es nur Kurzzeitparkplätze für 30 Minuten.
Sicher einen Parkplatz findet man im Park+Ride Parkhaus auf der anderen Seite der
Gleise (Robert-Bosch-Straße 15). Über das Zubringergebäude zu den Bahngleisen und
durch den Hauptbahnhof hindurch ist das ein Fußweg von etwa 8 Minuten (rund 550 m).

 

 

 

 

 

 

                                          https://www.zinnankauf-darmstadt-weinheim-mannheim-heppenheim.de    

 

 

                                                  tour 41.net (Kindesmissbrauch)